NEUBAUPROJEKT „BECKMANNHAUS“ Gewerbeeinheit im Obergeschoss
Nettokaltmiete zzgl. NK 1.395 €
×

Rechtliche Hinweise

Rechtliche Hinweise bestätigen


×

Rechtliche Hinweise

Rechtliche Hinweise bestätigen


×

Rechtliche Hinweise

Rechtliche Hinweise bestätigen


NEUBAUPROJEKT „BECKMANNHAUS“ Gewerbeeinheit im Obergeschoss

Büro/Praxen in 24558 Henstedt-Ulzburg

Baujahr2022
Zimmer4.00
Vermietbare Fläche109 m²
Gesamtfläche109 m²

Hochwertige & individuelle Gewerbeflächen direkt im Zentrum von Henstedt-Ulzburg!

Das Neubauprojekt „Beckmannhaus“, unter diesem Namen entsteht ein hochwertiges Wohn-/Geschäftshaus mit 32 Wohn-/Gewerbeeinheiten im Zentrum von Henstedt-Ulzburg. Die insgesamt 16 Gewerbeeinheiten verteilen sich auf die Ladenflächen im Erdgeschoss und die Büro-/Praxisflächen im 1. Obergeschoss. Geboten werden in der jetzigen Planung Größen von ca. 70 m² bis 115 m². Nach Bedarf können auch nach bautechnischer Klärung, Einheiten zusammengelegt werden und somit auch Gesamtflächen von bis zu ca. 400 m² geschaffen werden. Die Fertigstellung und Bezugsfertigkeit sind für Ende 2022 geplant.

Der Standort dieses Neubauprojektes zeichnet sich vor allem durch die prominente Lage im Zentrum aus und wird durch die guten infrastrukturellen Gegebenheiten weiter gestärkt. So sind der Bahnhof (AKN) von Henstedt-Ulzburg sowie die Hauptanlaufstelle der Buslinien in der Umgebung in direkter fußläufiger Nähe des Objektes. Neben den guten standortbezogenen Voraussetzungen erwarten Sie hier individuelle sowie hochwertig und barrierearm ausgestattete Flächen. So können in Absprache und nach erfolgter Prüfung, im Innenraum der Flächen, gemäß Ihren Anforderungen Anpassungen vorgenommen werden. Ansonsten dürfen Sie folgende Ausstattung erwarten:

Zusammenfassung:

– Errichtet in massiver Bauweise / Barrierearme Bauausführung

– Dreifach isolierverglaste Aluminium- & Kunststofffenster mit Sonnenschutzverglasung

– Teilweise elektrische Verschattung im Erdgeschoss (straßenseitig)

– Dezentrale Belüftung in Form von Fensterfalzlüfter

– Fahrstuhl von Keller sämtliche Geschosse

– Blockheizkraftwerk mit unterstützender Kraft-Wärme-Kopplung

– Helle Sanitäranlagen in Weiß / graue Bodenfliesen

– Stellplätze können für EUR 40,- bis EUR 65,-angemietet werden

– Einbau von Tee-/Pantryküchen nach Absprache möglich

– Beheizung über klassische Heizkörper

– Deckenhöhe UKD ca. 2,75 m – abgehängte Mineralfaserdecke


Objektdaten

Kennung
M1991-10
Objekttyp
Büro/Praxen
Objekttyp
Bürofläche
Zimmer
4.00
Etage
Obergeschos
Bürofläche
109 m²
Vermietbare Fläche
109 m²
Gesamtfläche
109 m²
Baujahr
2022
Verfügbar ab
Ende 2022 / nach Vereinbarung
Nettokaltmiete
1.395 €
Nebenkosten
359 €
Heizkosten
109 €
Mieterprovision
Provisionsfrei. Die Maklerprovision wird vom Vermieter übernommen.
Gesamtmiete
1.863 €
Kaution
6.262 €

Energieausweis

Baujahr
2022
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Elektro
Wesentlicher Energieträger
Gas
Energieausweistyp
Bedarfsausweis Gewerbe
Gültig bis
8. August 2031
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Endenergiebedarf
107.80 kWh/(m²·a)
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Energiekennwert Strom
9.40 kWh/(m²·a)
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Energiekennwert Wärme
107.80 kWh/(m²·a)

Kontaktdaten

Dustin Rogge - Frank Hoffmann Immobilien
Name
Herr Dustin Rogge
Firma
Frank Hoffmann Immobilien GmbH & Co. KG
Adresse
Friedenstraße 7
24568 Kaltenkirchen
28439
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein, oder vergeben Sie sich ein neues Passwort.

Exposé anfordern

Hidden
Datenschutz-Zustimmung(erforderlich)
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Lage & Ausstattung

Lage

Als Teil der Metropolregion Hamburg und des Städtenetztes NORDGATE ist Henstedt-Ulzburg mit seiner ausgezeichneten Verkehrsanbindung ein repräsentativer Gewerbestandort: Mitten im Grünen und dennoch inmitten einer pulsierenden norddeutschen und europäischen Wirtschaftsregion. Die Gemeinde mit ca 28.500 Einwohnern liegt ca. 25 km nördlich von Hamburg und bietet die Möglichkeit, vor den Toren städtisch zentral und zugleich ländlich ruhig zu wohnen und zu arbeiten - und das zu familienfreundlich günstigen Preisen. Die Verkehrsanbindung ist mit einem eigenen Zubringer an die Autobahn A7 hervorragend. Rund 3.000 Betriebe aller Größen und Branchen haben heute ihren Firmensitz in Henstedt-Ulzburg. Die Produktpalette reicht von der Herstellung ätherischer Öle über die Metallverarbeitung, die Luftfahrtindustrie (Entfernung zum Flughafen Hamburg 18 km) und Logistik bis zur Medizingeräteherstelllung. Industrie und Handwerk, Dienst und Leistung - und vor allen Dingen Vielfalt und Qualität machen den Wirtschaftsstandort Henstedt-Ulzburg krisenresistent. (Quelle: www.henstedt-ulzburg.de)