Gewerbe in HH Wilhelmsburg
Nettokaltmiete zzgl. NK 1.150 €
×

Dateidownload

Bitte bestätigen Sie die rechtlichen Hinweise am Ende dieser Seite, um die PDF-Dateien zu dieser Immobilie herunterzuladen.

Rechtliche Hinweise bestätigen


×

Rechtliche Hinweise

Rechtliche Hinweise bestätigen


×

Rechtliche Hinweise

Rechtliche Hinweise bestätigen


×

Rechtliche Hinweise

Rechtliche Hinweise bestätigen


Gewerbe in HH Wilhelmsburg

Laden/Einzelhandel in 21109 Hamburg

Baujahr1898
Gesamtfläche86 m²

Sichtbarkeit gegeben! Attraktiver Eckladen in Hamburg – Wilhelmsburg


Dieses ca. 86 m² große Ladengeschäft befindet sich in einem Wohn- und Geschäftshaus aus dem Jahre 1898. Die Immobilie wurde in massiver Bauweise errichtet und zeichnet sich durch Ihre Lage in einem Wohngebiet, welches durch eine umfassende Mehrfamilienhausbebauung geprägt ist und sich in fußläufiger Nähe zum

Bildungszentrum Wilhelmsburg „Tor zur Welt“ befindet.

Der Standort dieses Ladengeschäftes profitiert vor allem durch die vorhandene Bewohnerdichte und der Nähe zu diversen Bildungseinrichtungen. Gute infrastrukturelle Gegebenheiten werden ebenfalls geboten, so befindet sich die Fläche an der Zufahrtsstraße zum Wohngebiet und ist demnach gut frequentiert. Bushaltestellen sind in fußläufiger Nähe und öffentliche Parkmöglichkeiten für Kunden werden durch eine gewisse Anzahl von Parkbuchten geboten. Im Umfeld des Geschäftes befinden sich kleine Einzelhandelsgeschäfte, Restaurants, eine Bäckerei, eine Begegnungsstätte und weiteren kleinere Geschäfte.

Das Ladengeschäft ist ebenerdig zu betreten und bietet eine Gesamtfläche von ca. 86 m². Das Geschäft teilt sich auf in den ca. 65 m² großen Verkaufsraum, den rückwärtigen Flurbereich, den Heizungsraum und die WC-Anlage. Es sind 5 großzügige zweifachverglaste Kunststofffenster im Verkaufsraum verbaut. Eine eigene Gas-Zentralheizung von 1994 sorgt für die Beheizung der Fläche.


Ausstattung / Zusammenfassung:

– hohe Bewohnerdichte durch umliegende Mehrfamilienhausbebauung

– diverse Bildungseinrichtungen in der Nähe

– weitere Unternehmen / Geschäfte in direkter Nähe

– zweifach verglaste Kunststofffenster

– 5 großzügige Fenster – Maße ca. 1,60 m x 1,75 m

– eigene Gas-Zentralheizung von 1994

– rückwärtige WC-Anlage mit Fenster

– öffentliche Parkmöglichkeiten für Kunden und Gäste vorhanden


Objektdaten

Kennung
M2073
Objekttyp
Laden/Einzelhandel
Objekttyp
Verkaufsfläche
Etage
Erdgeschoss
Gesamtfläche
86 m²
Baujahr
1898
Verfügbar ab
nach Vereinbarung
Nettokaltmiete
1.150 €
Nebenkosten
370 €
Heizkosten
175 €
Mieterprovision
3,57 % v. netto-VK-Preis (incl. MwSt.)
Gesamtmiete
1.695 €
Kaution
4.500 €

Energieausweis

Baujahr
1994
Befeuerungsart
Gas
Wesentlicher Energieträger
Gas
Energieausweistyp
Bedarfsausweis Gewerbe
Gültig bis
14. Mai 2028
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Endenergiebedarf
797.00 kWh/(m²·a)
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Energiekennwert Strom
29.60 kWh/(m²·a)
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Energiekennwert Wärme
797.00 kWh/(m²·a)

Kontaktdaten

Dustin Rogge - Frank Hoffmann Immobilien
Name
Herr Dustin Rogge
Firma
Frank Hoffmann Immobilien GmbH & Co. KG
Adresse
Friedenstraße 7
24568 Kaltenkirchen
72187
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein, oder vergeben Sie sich ein neues Passwort.

Exposé anfordern

Hidden
Datenschutz-Zustimmung(erforderlich)
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Lage & Ausstattung

Lage

Wilhelmsburg liegt im Bezirk Hamburg-Mitte und ist umgeben von Stadtteilen wie Steinwerder, Veddel, Kleiner Grasbrook, Moorburg und Spadenland. Hier leben rund 55.100 Einwohner. Man findet in dem flächenmäßig größten Stadtteil Hamburgs neben einigen Industrieanlagen, moderne Neubauten sowie stuckverzierte Gründerzeithäuser. Das ehemalige Gartenschau-Gelände, das im Jahr 2013 errichtet wurde, ist heute ein wunderschöner Inselpark für Einwohner und Besucher und lädt zum Flanieren ein. Im ländlicher geprägten Süden des vielfältigen Stadtteils befindet sich das Heuckenlock-Naturschutzgebiet an der Süderelbe, welches zur Naherholung einlädt. Zu erreichen ist der Stadtteil über S-Bahn- und Busverbindungen, die Hafenfähre oder über die A1 oder die B75. Eine große Auswahl an Kindergärten und Schulen sind genauso vor Ort wie Einkaufsmöglichkeiten, die den täglichen Bedarf abdecken. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet, z.B. unter http://www.hamburg.de/wilhelmsburg/