Attraktives Baugrundstück mit Altbestand in toller Wohnlage
Kaufpreis 899.000 €
×

Dateidownload

Bitte bestätigen Sie die rechtlichen Hinweise am Ende dieser Seite, um die PDF-Dateien zu dieser Immobilie herunterzuladen.

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


×

Rechtliche Hinweise

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


×

Rechtliche Hinweise

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


×

Rechtliche Hinweise

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


Attraktives Baugrundstück mit Altbestand in toller Wohnlage

Grundstück in 22395 Hamburg

Grundstücksfläche1.182 m²

Zum Verkauf steht ein großes, attraktives Baugrundstück in einem gewachsenen Wohngebiet in Bergstedt. Die Stadtteilgrenzen zu Volksdorf und Sasel sind nur wenige hundert Meter entfernt. Die Bebauung in der ruhigen Seitenstraße besteht aus Einfamilien- und Doppelhäusern.


Die Grundstücksbreite beträgt ca. 26 m und die mittlere Grundstückstiefe ca. 46 m, wobei die Größe des Grundstückes ca. 1.182 m² misst.


Das Grundstück befindet sich im Bereich des Baustufenplans Bergstedt (B 51) vom 14.01.1955 einschließlich der Änderung vom 08.11.1960. Diese Angaben sind ohne Gewähr. Dem Käufer wird daher empfohlen, ein etwaiges Bauvorhaben mit der zuständigen Behörde im Rahmen einer Bauvoranfrage verbindlich abzustimmen.


Das Grundstück ist mit einem Altbestand bebaut. Dabei handelt es sich um ein Anfang der 1960er Jahre errichtetes Einfamilienhaus (Fertighaus) mit separater Garage. Die Eindeckung der Dächer des Wohnhauses und der Garage könnte vermutlich asbesthaltig sein. Auf dem Grundstück sind noch eine alte Sickergrube und ein Brunnen vorhanden.


Etwaige Abrisskosten für das Bestandsgebäude und der Nebengebäude sowie sämtliche Erschließungsarbeiten und -kosten sind Sache des Käufers.


Hinweis: Das Grundstück kann nur im Direktkauf erworben werden. Es kann keine Anhandgabevereinbarung abgeschlossen werden.


Weitere Informationen sind im Exposé enthalten. Fordern Sie dieses gern bei uns an.


Objektdaten

Kennung
V6779
Objekttyp
Grundstück
Objekttyp
Wohnbaugrundstück
Grundstücksfläche ca.
1.182 m²
Verfügbar ab
Nach Vereinbarung
Käuferprovision
3,20 % v. netto-VK-Preis (incl. MwSt.)
Kaufpreis
899.000 €

Energieausweis

Kontaktdaten

Dirk Otto - Frank Hoffmann Immobilien
Name
Herr Dirk Otto
Firma
Frank Hoffmann Immobilien GmbH & Co. KG
Adresse
Im Alten Dorfe 23
22359 Hamburg
16699
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein, oder vergeben Sie sich ein neues Passwort.

Exposé anfordern

Hidden
Datenschutz-Zustimmung(erforderlich)
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Lage & Ausstattung

Lage

Bergstedt zählt zu den stillen Stadtteilen der Hamburger Walddörfer und liegt im Norden Hamburgs. Für viele sind die Walddörfer und das nahe Alstertal ein beliebtes Ausflugsziel und wer hier lebt, schätzt genau dieses naturnahe Wohnen bei anspruchsvoller Wohnqualität. Bergstedt ist ein besonders familienfreundlicher Stadtteil. Neben zahlreichen Kindergärten findet man hier auch die Gesamtschule Bergstedt sowie verschiedene Gymnasien in den angrenzenden Stadtteilen. Nur wenige Stadtteile Hamburgs sind so grün und bieten so zahlreiche Ziele für Unternehmungen oder Ausflüge: Kanufahren auf der nahen Alster, Radfahren oder Spazieren gehen am Alsterwanderweg, durch das Naturschutzgebiet Hainesch / Illand oder auch das Rodenbeker Quellental. Im Bergstedter Sportverein kann man verschiedene Sportarten ausüben. Reitsportfreunde oder Golfer finden hier gleichermaßen ein gutes Angebot.

Für die ganze Familie ein Vergnügen ist die beliebte Bergstedter Meile, ein Straßenfest mit Flohmarkt und diversen Veranstaltungen. Für den täglichen Einkauf gibt es Supermärkte im Ortskern und am Walddörfer Rondeel, eine Apotheke und niedergelassene Ärzte verschiedener Fachrichtungen sind ebenfalls im Ort ansässig. Für das größere Einkaufsvergnügen besucht man das Alstertal Einkaufszentrum in Poppenbüttel.

Auch ohne Auto kommt man „gut weg“: Busse verbinden Volksdorf und Poppenbüttel und auch die Querverbindung „rüber“ nach Lemsahl oder Ammersbek sorgt für Mobilität. Zur Autobahn A 1 in Richtung Ostsee sind es gerade einmal 15 Minuten und zur Autobahn A 7 (Kiel/ Flensburg/ Bremen und Hannover) gelangt man in etwa 30 Minuten.