++ Modernes End-Reihenhaus mit schönem Garten in Bramfeld ++
Kaufpreis 479.000 €
×

Dateidownload

Bitte bestätigen Sie die rechtlichen Hinweise am Ende dieser Seite, um die PDF-Dateien zu dieser Immobilie herunterzuladen.

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


×

Rechtliche Hinweise

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


×

Rechtliche Hinweise

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


×

Rechtliche Hinweise

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


++ Modernes End-Reihenhaus mit schönem Garten in Bramfeld ++

Haus in 22179 Hamburg

Baujahr1963
Wohnfläche87 m²
Grundstücksfläche293 m²
Zimmer3.00

Dieses gepflegte und geräumige End-Reihenhaus wurde ca. 1963 in Massivbauweise mit einem Vollkeller errichtet und verfügt über zwei Wohnebenen sowie einem Spitzboden. Das Dach wurde im Jahr 2014 isoliert. Die Kunststofffenster sind 2-fach isolierverglast und in einem guten Zustand. Die Beheizung erfolgt über eine Gasheizung, welche die gesamte Wohnreihe heizt und von der Hausverwaltung betrieben wird – So würden Reparaturen und Instandhaltungen kostengünstiger über mehrere Parteien und z.B. über die Rücklagen abgerechnet werden, was zu einer wesentlichen Entlastung beiträgt. Die Warmwasserversorgung ist durch eine eigene Gastherme gesichert. Die vorgeschriebene Dichtheitsprüfung hat bereits stattgefunden und die Sanierung der Abwasserleitungen findet im Frühjahr 2023 statt. Sämtliche Wasserleitungen im Gebäude wurden ebenfalls im Jahr 2013 erneuert.


Das tolle Haus ist wie folgt aufgeteilt:


Erdgeschoss:

– Zentraler, heller Eingangsbereich mit viel Platz

– Küche mit Glasschiebetür und einer Einbauküche aus dem Jahr 2013

– Freundliches Wohnzimmer mit Parkett und Zugang zur West Terrasse

– Gäste-Wc mit Fenster


Dachgeschoss:

– Zentraler Flur

– Geräumiges Schlafzimmer mit viel Platz

– Nachträglich ausgebautes Bad aus 2013

– Großzügiges Kinderzimmer

– Abstellraum zum verstauen


Zudem verfügt das End-Reihenhaus über einen gedämmten Spitzboden sowie ein Waschraum, wo sich auch die Therme befindet, und ein weiterer Keller-/Hobbyraum mit viel Staufläche im Kellergeschoss.


Der Garten hat eine angenehme Größe und befindet sich aufgrund der Lage am Ende ruhig gelegen. Am Gartenende befindet sich zudem ein Geräteschuppen.


Der Stadtteil Bramfeld bekommt zudem eine U-Bahn-Linie (U5). Diese soll über den Hauptbahnhof und Stellingen bis zu den Arenen fahren. Die ersten Probefahrten sind zu 2027 geplant.


Unser Fazit:

Moderne Ausstattung und ruhiges wohnen – hier lässt es sich gut leben.


Objektdaten

Kennung
V7060
Objekttyp
Haus
Objekttyp
Reihenendhaus
Zimmer
3.00
Wohnfläche ca.
87 m²
Nutzfläche
19 m²
Grundstücksfläche ca.
293 m²
Baujahr
1963
Verfügbar ab
frei lieferbar
Käuferprovision
2,50 % v. netto-VK-Preis (incl. MwSt.)
Kaufpreis
479.000 €

Energieausweis

Baujahr
2017
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Wesentlicher Energieträger
Gas
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse
F
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Endenergiebedarf
kWh/(m²·a)

Kontaktdaten

Leon Sternberg - Frank Hoffmann Immobilien
Name
Herr Leon Sternberg
Firma
Frank Hoffmann Immobilien GmbH & Co. KG
Adresse
Bramfelder Chaussee 309
22177 Hamburg
75395
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein, oder vergeben Sie sich ein neues Passwort.

Exposé anfordern

Hidden
Datenschutz-Zustimmung(erforderlich)
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Lage & Ausstattung

Lage

Bramfeld liegt im Hamburger Nord-Osten und grenzt u.a. an Stadtteile wie Farmsen-Berne, Wandsbek und Wellingsbüttel/Sasel. Mit seinen über 50.000 Bewohnern bildet Bramfeld einen der bevölkerungsstärksten Stadtteile Hamburgs. Die Entfernung zur Hamburger Innenstadt beträgt knappe 10 Kilometer. Eine sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ist durch zahlreiche Buslinien und ein dichtes Haltestellennetz gegeben. Das Stadtbild ist abwechslungsreich, so findet man Mehrfamilienhäuser ebenso wie Einfamilienhäuser mit Garten in ruhiger und beschaulicher Wohnlage. Viele Grünanlagen machen den Stadtteil als Naherholungsgebiet attraktiv. Durch das moderne Einkaufszentrum „Marktplatz Galerie Bramfeld“ sowie durch zahlreiche kleine Einzelhändler und Dienstleister, findet man die Dinge des täglichen Bedarfs direkt vor Ort. Ebenso verhält es sich mit Schulen, Kindergärten, Ärzten, Apotheken, Banken etc. Weitere Informationen zum Stadtteil finden Sie auch im Internet, z.B. unter http://www.hamburg.de/bramfeld