Schweine-Stallungen im Außenbereich von Schmalfeld
Kaufpreis 155.000 €
×

Dateidownload

Bitte bestätigen Sie die rechtlichen Hinweise am Ende dieser Seite, um die PDF-Dateien zu dieser Immobilie herunterzuladen.

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


×

Rechtliche Hinweise

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


×

Rechtliche Hinweise

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


×

Rechtliche Hinweise

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


Schweine-Stallungen im Außenbereich von Schmalfeld

Land/Forstwirtschaft in 24640 Schmalfeld

Baujahr1997
Grundstücksfläche4.395 m²
Gesamtfläche973 m²

Diese Stallungen sind zwischen 1940 und 1997 errichtet worden und sind stets als Schweineställe mit Ferkelzucht, Abferkelbereichen & klassischer Tierhaltung genutzt worden. Die insgesamt ca. 973 m² Gesamtfläche verteilen sich auf drei Gebäude, wovon das modernste Stallgebäude (Gebäude 3) aus dem Jahre 1997 stammt und eine Größe von ca. 515 m² besitzt. Der Stall wurde in massiver Bauweise errichtet und mit einem flach geneigten Satteldach versehen, welches mit roten Well-Blech eingedeckt ist. Zweifach isolierverglaste Kunststofffenster sind verbaut und beheizt wird der Stall über eine Gas-Zentralheizung von 2004. Der zweite Stall (Gebäude 2) weist eine Größe von ca. 288 m² auf und ist seiner Zeit für eine Ferkelzucht mit etwa 500 Plätzen ausgelegt worden. Der Stall besteht aus zwei Bauabschnitten. Den Rotklinker-Bestand von ca. 1940 und der späteren Erweiterung. Eine Nutzung des Rotklinker-Bestandes, als Schweinestall oder Ferkelzucht ist bis 07/22 erfolgt. Eine Beheizung der Zuchtbereiche erfolgt über eine Gasstrahlheizung. Das letzte Stallgebäude weist eine Größe von ca. 170 m² auf und ist zuletzt als Lager genutzt worden. Das Gebäude ist massiv aus Poroton erstellt worden. Eine Beheizung erfolgt nicht. Das Grundstück ist ca. 4.395 m² groß und ist im Außenbereich der Gemeinde Schmalfeld gelegen. Die Zufahrt erfolgt über einen ca. 4 m breiten Schotter-/Sandweg. Auf dem Grundstück befinden sich noch ein Güllebecken, 7 Silo sowie rückwärtige Hofflächen, welche die Möglichkeit zu Parken bieten. Ein Brunnen, sowie Pumpenanlage von 2020 ist ebenfalls vorhanden, welche die Gebäude 2 & 3 mit Wasser versorgt.


Objektdaten

Kennung
V7097
Objekttyp
Land/Forstwirtschaft
Objekttyp
Viehwirtschaft
Nutzfläche
973 m²
Grundstücksfläche ca.
4.395 m²
Gesamtfläche
973 m²
Baujahr
1997
Verfügbar ab
Nach Vereinbarung
Käuferprovision
3,125 % v. netto-VK-Preis (incl. MwSt.)
Kaufpreis
155.000 €

Energieausweis

Kontaktdaten

Dustin Rogge - Frank Hoffmann Immobilien
Name
Herr Dustin Rogge
Firma
Frank Hoffmann Immobilien GmbH & Co. KG
Adresse
Friedenstraße 7
24568 Kaltenkirchen
61811
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein, oder vergeben Sie sich ein neues Passwort.

Exposé anfordern

Hidden
Datenschutz-Zustimmung(erforderlich)
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Lage & Ausstattung

Lage

Schmalfeld ist eine Gemeinde im Kreis Segeberg in Schleswig-Holstein mit ca. 2.000 Einwohnern. Die Stadt Kaltenkirchen liegt nur ca. 6 km entfernt und die Autobahn A7 ist mit dem Auto in ein paar Fahrminuten zu erreichen. Diese wachsende Gemeinde mit viel Nähe zur Natur ist der ideale Ort für die Familie. Hier gibt es Freizeit- und Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf. Es befinden sich ein Kindergarten und eine Grundschule im Ort. Verschiedene weiterführende Schulen befinden sich im nahegelegenen Kaltenkirchen oder Bad Bramstedt und sind durch einen organisierten Busverkehr zu erreichen. Weitere Informationen zur Gemeinde finden Sie auch im Internet, z.B. unter www.schmalfeld.net

Ausstattung

Gebäude 1- Baujahr ca. 1960
 massives einschaliges Außenmauerwerk aus Poroton
 Satteldach mit Faserzementplatten (Eternit)
 einfach verglaste Stallfenster / keine Beheizung
 Boden: Betonboden
Gebäude 2 – Baujahr 1940 & Erweiterung
 massives einschaliges Außenmauerwerk aus Gasbeton – verputzt
 Satteldach, Zwischendecke teilweise gedämmt
 zweifach verglaste Stallfenster / Beheizung über Elektroheizung
 Boden: Betonboden
Gebäude 3 – Baujahr 1997
 massives zweischaliges Außenmauerwerk – Kalksandstein, ca. 8 cm Dämmung, Trapezblechverkleidung
 Satteldach mit Faserzementplatten von 1997
 zweifach isolierverglaste Kunststofffenster von 1997
 Boden: ca. 6 cm gedämmter Estrich (Liegeflächen) & ca. 15 cm Betonboden
Grundstücks-/ Objekteigenschaften / Ausstattung:
 im Außenbereich der Gemeinde Schmalfeld gelegen (§35 BauGB)
 ein Grundbuch (Schmalfeld Blatt 986), Abt. 2 des Grundbuches ist lastenfrei
 Auszug aus dem Altlastenkataster ist beantragt: wird nachgereicht
 Auszug aus dem Baulastenkataster ist beantragt: wird nachgereicht