Vermietete 3-Zimmer-Wohnung mit Loggia und toller Aussicht
Kaufpreis 275.000 €
×

Dateidownload

Bitte bestätigen Sie die rechtlichen Hinweise am Ende dieser Seite, um die PDF-Dateien zu dieser Immobilie herunterzuladen.

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


×

Rechtliche Hinweise

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


×

Rechtliche Hinweise

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


×

Rechtliche Hinweise

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


Vermietete 3-Zimmer-Wohnung mit Loggia und toller Aussicht

Wohnung in 22043 Hamburg

Baujahr1970
Wohnfläche71 m²
Zimmer3.00

Die angebotene Eigentumswohnung befindet sich in einer aus Anfang der 1970er Jahre errichteten Wohnanlage, bestehend aus insgesamt 150 Wohneinheiten verteilt auf 9 Hauseingänge. Die gepflegte Wohnanlage präsentiert sich mit umgebenen Grünflächen und einem Kinderspielplatz in Jenfeld, fußläufig nur ca. 300 m vom Einkaufscenter Jenfeld entfernt. Mit rund 50 Shops lädt das Center zum Einkaufen und Verweilen ein.


Das Mehrfamilienhaus wurde mit 2-fach isolierverglasten Kunststofffenstern ausgestattet. Die Wärmeversorgung der Wohnanlage erfolgt über Fernwärme.


Die geräumige 3-Zimmer-Wohnung liegt im 7. Obergeschoss und ist über einen Fahrstuhl, der bis zum 6. Obergeschoss fährt, gut zu erreichen. Im Eingangsbereich der Wohnung befindet sich die Küche mit Platz für einen Esstisch und Stühle. Eine Wand, die die Küche von der Eingangsdiele getrennt hat, wurde entfernt und gibt diesem Raum nun Licht und angenehme Größe. Vom Wohnzimmer gelangt man auf die sonnige Loggia. Der hintere Flur verbindet die beiden unterschiedlich großen Schlafzimmer und das innenliegende Wannenbad.


Ein Kellerraum zur Eigennutzung und ein gemeinschaftlich nutzbarer Fahrradraum sowie Waschraum mit Waschmaschine und Trockner stehen zur Verfügung. Erwähnenswert ist auch ein praktischer Abfallschacht im Treppenhaus jeder Etage.


Die Wohnung ist seit Februar 2021 vermietet. Das Mietverhältnis wird durch den Käufer übernommen. Die Nettomiete beträgt derzeit EUR 12.840,00 p.a.


Das Hausgeld beträgt monatlich EUR 181,00 (inklusive EUR 55,00 Erhaltungsrücklage). Auf den Mieter umlagefähig sind monatlich ca. EUR 96,61. Die Erhaltungsrücklage der Gemeinschaft betrug zum 31.12.2020 EUR 326.940,83.


Der Energiebedarfsausweis des Objektes weist folgenden Endenergiekennwert auf: 126,90 kWh/m² pro Jahr. Das entspricht der Energieeffizienzklasse D.


Objektdaten

Kennung
V6522a
Objekttyp
Wohnung
Objekttyp
Etagenwohnung
Zimmer
3.00
Etage
7. OG
Wohnfläche ca.
71 m²
Baujahr
1970
Verfügbar ab
ist vermietet
Käuferprovision
3,20 % v. netto-VK-Preis (incl. MwSt.)
Kaufpreis
275.000 €

Energieausweis

Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Fernwärme
Wesentlicher Energieträger
Fernwärme
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Mit Warmwasser
Ja
Energieeffizienzklasse
D
Gültig bis
26. September 2029
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Endenergiebedarf
kWh/(m²·a)

Kontaktdaten

Dirk Otto - Frank Hoffmann Immobilien
Name
Herr Dirk Otto
Firma
Frank Hoffmann Immobilien GmbH & Co. KG
Adresse
Im Alten Dorfe 23
22359 Hamburg
18763
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein, oder vergeben Sie sich ein neues Passwort.

Exposé anfordern

Hidden
Datenschutz-Zustimmung(erforderlich)
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Lage & Ausstattung

Lage

Jenfeld liegt im Osten Hamburgs und grenzt im Norden an die Stadtteile Rahlstedt und Tonndorf, im Westen an Marienthal, im Süden an Billstedt - mit der A24 als Begrenzung - und im Osten an Barsbüttel, im Landkreis Stormarn / Schleswig-Holstein. In Jenfeld leben auf einer Fläche von ca. 5 Quadratkilometern ca. 25.100 Einwohner. Die Entfernung zur Innenstadt beträgt in etwa 11 Kilometer. Die nächstgelegenen U-Bahnhöfe in Wandsbek, Farmsen und Billstedt sind mit den Buslinien des Hamburger Verkehrsverbundes sehr gut zu erreichen und tragen ebenso wie die eigene Autobahnab-/zufahrt, zu einer zentralen und verkehrsgünstigen Lage bei.

Im Ort ist eine Sportschule des Hamburger Fußball-Verbandes ansässig. Der Jenfelder Moorpark lädt zu Wanderungen oder Radtouren ein. Ein beliebter Ausflugsort ist der See des Areals. Durch das Einkaufszentrum Jenfeld sowie durch zahlreiche kleine Einzelhändler und Dienstleister, findet man die Dinge des täglichen Bedarfs direkt im Stadtteil. Schulen, Kindergärten, Ärzte, Apotheken, Banken etc. vervollständigen das gute Infrastruktur-Netz.

Weitere Informationen zum Stadtteil finden Sie auch im Internet, z.B. unter http://www.hamburg.de/jenfeld/