Direkt an der A23! - Attraktive Gewerbeimmobilie mit Ausstellungs-/Büro-/Werkstattflächen
Kaufpreis 2.890.000 €
×

Rechtliche Hinweise

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


×

Rechtliche Hinweise

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


×

Rechtliche Hinweise

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


Direkt an der A23! - Attraktive Gewerbeimmobilie mit Ausstellungs-/Büro-/Werkstattflächen

Zins und Renditeobjekt in 25421 Pinneberg

Baujahr1976
Grundstücksfläche3.997 m²
Vermietbare Fläche1.918 m²
Gesamtfläche1.918 m²

Diese Gewerbeimmobilie wurde im Jahre 1976 errichtet und im Jahre 1999 umfangreich umgebaut. In diesem Zuge erfolgte auch die Umnutzung zum Autohaus mit eigener Werkstatt und Betriebswohnung. Die Immobilie befindet sich auf einem ca. 3.997 m² großen Grundstück und steht im Verbund mit dem Nachbargebäude, was auf die Historie des Gebäudes zurückzuführen ist.


Die Immobilie ist teilweise in 1 bis 2 geschossiger Bauweise mit Stahlbetonfertigelementen ausgeführt worden und teilt sich in 4 Bereiche auf. So teilen sich die insgesamt 1.918 m² auf in den ca. 574 m² großen Verkaufs-/Ausstellungsraum, in die ca. 122 m² große Bürofläche, den ca. 1.063 m² großen Werkstattbereich mit dem Kleinteil- & Reifenlager und den Personal-/Sanitärbereichen sowie in die ca. 123 m² große Betriebswohnung. Weitere Flächen von ca. 38 m² sind in Form von Haustechnik- & Archivräumen vorhanden. Seit dem Umbau im Jahre 1999 ist die Immobilie stetig instandgehalten und gepflegt worden. So sind in den letzten Jahren diverse Instandhaltungs- & Modernisierungsmaßnahmen im Bereich der Fassade, der Dächer, Fenster und dem Innenbereich durchgeführt worden.


Insgesamt zeichnet sich die Immobilie durch Ihre erstklassige infrastrukturelle Lage an der Autobahn A23 und den sehr gepflegten Zustand aus, was auch auf die jahrelange Selbstnutzung vom Eigentümer zurückzuführen ist. Somit kann die Fläche vollständig geräumt übernommen werden oder aber ggfs. mit einem Nachmieter, sollten durch die Neuvermietungsbemühungen geeignete Mietinteressenten gefunden werden.


Objektdaten

Kennung
V6691pa
Objekttyp
Zins und Renditeobjekt
Objekttyp
Industrieanlagen
Grundstücksfläche ca.
3.997 m²
Bürofläche
122 m²
Vermietbare Fläche
1.918 m²
Gesamtfläche
1.918 m²
Baujahr
1976
Verfügbar ab
nach Vereinbarung
Käuferprovision
3,20 % v. netto-VK-Preis (incl. MwSt.)
Kaufpreis
2.890.000 €

Energieausweis

Baujahr
1992
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Wesentlicher Energieträger
Gas
Energieausweistyp
Bedarfsausweis Gewerbe
Gültig bis
2. November 2031
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Endenergiebedarf
117.00 kWh/(m²·a)
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Energiekennwert Strom
6.40 kWh/(m²·a)
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Energiekennwert Wärme
117.00 kWh/(m²·a)

Kontaktdaten

Dustin Rogge - Frank Hoffmann Immobilien
Name
Herr Dustin Rogge
Firma
Frank Hoffmann Immobilien GmbH & Co. KG
Adresse
Friedenstraße 7
24568 Kaltenkirchen
29785
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein, oder vergeben Sie sich ein neues Passwort.

Exposé anfordern

Hidden
Datenschutz-Zustimmung(erforderlich)
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Lage & Ausstattung

Lage

Pinneberg liegt circa 20 Kilometer von Hamburg entfernt und bietet ideale Voraussetzungen für eine erfolgreiche unternehmerische Tätigkeit. Die Stadt mit ihren knapp 43.000 Einwohnern hat durch ihre Struktur und Lage besonders
gute Standortvorteile. Sie bildet inmitten der Metropolregion eine Drehtür zwischen der Stadt Hamburg und dem Land Schleswig-Holstein. Als Kreisstadt ist sie selbst eine Metropole und erfüllt als Mittelzentrum eine wichtige Versorgungsfunktion. Die Stadt liegt zentral innerhalb des südlichen Teils des Kreises Pinneberg und hat eine räumliche Nähe zu den Nachbargemeinden. Besonders vorteilhaft sind die exzellenten Verkehrsverbindungen: Die A 23 mit den Anschlussstellen Pinneberg-Nord, Pinneberg-Mitte und Pinneberg-Süd; die Bahnlinien Hamburg-Kiel, Hamburg-Westerland und S-Bahnlinie Pinneberg-Hamburg mit Anschluss an den HHV. Die durchschnittliche Kaufkraft der Bewöhner liegt über dem Bundesdurchschnitt. Mit einem breiten Mix von attraktiven Läden und Aktionen sowie Veranstaltungen versuchen Stadt und Kaufleute, die Kaufkraft in der Innenstadt zu halten. Die Rathauspassage, das PIZ und die Fußgängerzone laden zum Flanieren und Shoppen ein. Weitere Informationen zur Stadt finden Sie auch im Internet, z.B. unter https://www.pinneberg.de/