Moderne und sehr gepflegte Doppelhaushälfte mit Carport in Hamburg-Bramfeld
Kaufpreis 695.000 €
×

Dateidownload

Bitte bestätigen Sie die rechtlichen Hinweise am Ende dieser Seite, um die PDF-Dateien zu dieser Immobilie herunterzuladen.

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


×

Rechtliche Hinweise

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


×

Rechtliche Hinweise

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


×

Rechtliche Hinweise

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


Moderne und sehr gepflegte Doppelhaushälfte mit Carport in Hamburg-Bramfeld

Haus in 22175 Hamburg - Bramfeld

Baujahr2002
Wohnfläche102 m²
Grundstücksfläche255 m²
Zimmer4.00

Diese moderne und sehr gepflegte Doppelhaushälfte, die mit der angrenzenden Haushälfte und einem Einfamilienhaus auf einem ideell geteilten Grundstück liegt, wurde im Jahre 2002 errichtet und befindet sich in einer ruhigen Seitenstraße (Tempo 30) in Bramfeld. Die voll unterkellerte Immobilie verfügt neben dem Erd- und Dachgeschoss auch noch über einen ausgebauten Spitzboden. Die Beheizung des Hauses erfolgt über eine Gas-Zentralheizung, die auch die Warmwasserversorgung regelt. Die Be- und Entlüftung in den einzelnen Räumen wurde an ein zeitgemäß anspruchsvolles Energiekonzept angepasst und erfolgt seit 2022 über eine neue Solarerwärmung. Die Räume im Erdgeschoss werden mittels Fußbodenheizung beheizt und in allen anderen Geschossen über konventionelle Heizkörper.


Als Highlight im Erdgeschoss kann der Wohn-/Essbereich mit offener Küche genannt werden. Dieser bietet auch Zugang zu einer großen und kleinen sonnigen Terrasse und in den gärtnerisch angelegten und sehr gepflegten Garten, der zur Straße durch einen Friesenwall geschützt wird. Der Eingangsbereich im Erdgeschoss bietet einen Einbauschrank mit ausreichend Platz für die Garderobe und Zugang zum Gäste-WC mit Fenster und Dusche.


Im Dachgeschoss befinden sich ein geräumiges Schlafzimmer und ein nebenliegender Ankleideraum, die bei Bedarf mit auch in zwei etwa gleichgroße Zimmer umgebaut werden können. Darüber hinaus gibt es auf dieser Ebene ein weiteres Zimmer, aktuell als Arbeitszimmer genutzt, und das helle Wohlfühl-Vollbad mit Dusche und Badewanne. Der ausgebaute, helle Spitzboden kann zudem als großer Hobbyraum mit einer Nutzfläche von ca. 30 m² individuell genutzt werden.


Der Vollkeller bietet ebenfalls einen Hobbyraum mit Sauna und integriertem Ruhebereich, einen Abstell- und Vorratsraum sowie einen beheizten Kellerraum und einen Hauswirtschaftsraum.


Zusätzlich steht ein hochwertiger Carport-Stellplatz mit angrenzendem Schuppen und gesondertem Mülltonnenstauraum zur Verfügung.


Weitere Ausstattungsmerkmale der Immobilie:

- Massivbauweise mit rotbrauner Verblendsteinfassade
- Satteldach mit 2 Giebeln im Friesenhausstil
- Kunststofffenster 2-fach verglast
- Parkett- und Design-Vinylboden in den Wohn- und Schlafräumen, ansonsten Fliesen und Korkfußboden (Spitzboden)
- Vollbad; u.a. mit 2 Keramik-Waschschüsseln, hochwertigen Armaturen, Handtuchheizkörper und Fußbodenerwärmung
- Schlafzimmer mit separatem Ankleidebereich (kann auch wieder als großes Zimmer genutzt werden)
- Hochwertige Einbauküche; u.a. mit Gas-Kochfeldern sowie separater Wokflamme und Lavasteingrill, hochwertiger Abzugshaube mit Abluft, hochgesetztem Backofen und Dampfgarer
- Hochwertige Sicherheits-Haustür (2016)
- Umfangreiche Haustechnik mit Smart Home/Homecontrol (u.a. Außenkamera, Alarm, Rauchmelder, Wassermelder, Entlüftung, Lichtsteuerung, Bewässerung)
- Sauna (3,2 kW, max. 85-90°C)
- Hauswirtschaftsraum mit Heizungsanlage und Waschmaschinen-/Trockneranschluss
- Elektrische Markise (große Terrasse)
- u.v.m.

Fazit: Eine tolle, sehr ansprechende Immobilie in ruhiger Lage zum Entspannen und Wohlfühlen - ideal für das kinderlose Paar oder die kleine Familie!

Der Energieverbrauchsausweis des Objektes weist folgenden Endenergiekennwert auf: 73,50 kWh/m² pro Jahr. Das entspricht der Energieeffizienzklasse B. Die Anlagentechnik ist aus dem Jahre 2002.

Referenznummer: V6446

Interesse geweckt? Fordern Sie noch heute per Mail ein Exposé an. Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Team Hamburg-Ost
Bramfelder Chaussee 309 in 22177 Hamburg
040 / 368 200 10 -0
bramfeld@frankhoffmann-immobilien.de

Gefällt Ihnen die Präsentation dieser Immobilie und Sie wollen Ihre Wohnung oder Ihr Haus ebenfalls verkaufen oder vermieten? Dann sprechen Sie uns doch unverbindlich an – wir stehen Ihnen gerne zu einem persönlichen Kennenlernen zur Verfügung!
Sollten Sie Interesse an weiteren Immobilien haben, melden Sie sich gern zu unserem kostenlosen Newsletter auf unserer Homepage an

Objektdaten

Kennung
V6446
Objekttyp
Haus
Objekttyp
Doppelhaushälfte
Nutzungsart
Wohnen
Zimmer
4.00
Wohnfläche ca.
102 m²
Nutzfläche
85 m²
Grundstücksfläche ca.
255 m²
Baujahr
2002
Verfügbar ab
Nach Vereinbarung
Käuferprovision
3,40 % v. netto-VK-Preis (incl. MwSt.)
Kaufpreis
695.000 €

Energieausweis

Baujahr
2002
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Wesentlicher Energieträger
Gas
Energieausweistyp
Verbrauchsausweis
Mit Warmwasser
Ja
Energieeffizienzklasse
B
Gültig bis
1. April 2034
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+
Endenergieverbrauch
73.50 kWh/(m²·a)

Kontaktdaten

Dirk Otto - Frank Hoffmann Immobilien
Name
Herr Dirk Otto
Firma
Frank Hoffmann Immobilien GmbH & Co. KG
Adresse
Im Alten Dorfe 23
22359 Hamburg
623043
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein, oder vergeben Sie sich ein neues Passwort.

Exposé anfordern

Hidden
Datenschutz-Zustimmung(erforderlich)
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Lage & Ausstattung

Lage

Bramfeld liegt im Hamburger Nord-Osten und grenzt u.a. an Stadtteile wie Farmsen-Berne, Wandsbek und Wellingsbüttel/Sasel. Mit seinen über 50.000 Bewohnern bildet Bramfeld einen der bevölkerungsstärksten Stadtteile Hamburgs. Die Entfernung zur Hamburger Innenstadt beträgt knappe 10 Kilometer. Eine sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ist durch zahlreiche Buslinien und ein dichtes Haltestellennetz gegeben. Zum Beispiel ist die Bushaltestelle Hohnerkamp (Linie 17) in nur ca. 350 m Entfernung fußläufig sehr schnell erreichbar. In den nächsten Jahren wird Bramfeld durch den aktuellen Bau der U-Bahn-Linie 5 an das U-Bahn-Netz angeschlossen.

Das Stadtbild ist abwechslungsreich, so findet man Mehrfamilienhäuser ebenso wie Einfamilienhäuser mit Garten in ruhiger und beschaulicher Wohnlage. Viele Grünanlagen machen den Stadtteil als Naherholungsgebiet attraktiv.

Durch das moderne Einkaufszentrum „Marktplatz Galerie Bramfeld“ sowie durch zahlreiche kleine Einzelhändler und Dienstleister, findet man die Dinge des täglichen Bedarfs direkt vor Ort. Ebenso verhält es sich mit Schulen, Kindergärten, Ärzten, Apotheken, Banken etc.

Weitere Informationen zum Stadtteil finden Sie auch im Internet, z.B. unter http://www.hamburg.de/bramfeld